Übersetzungsworkshop | Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung

Übersetzungsworkshop | Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und  Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog" mit Autorenlesungen

In der Woche vom 27.11. bis zum 02.12.2017 findet am Institut für Slawistik und Kaukasusstudien ein Übersetzungsworkshop zum Thema "Kriegs- und Gewaltdarstellungen in Literaturen des ehemaligen Jugoslawien" mit Autorenlesungen statt.

Das Programm dazu finden Sie hier.

Im Rahmen des Workshops finden an verschiedenen Abenden Lesungen statt. Die Ankündigung dazu finden Sie hier.

Zeitraum: 27.11.2017 09:00 Uhr - 02.12.2017 16:00 Uhr