Ostslawistik (Kernfach/Ergänzungsfach)

Niemand und nichts sagt mehr über uns, als unsere Nachbarn und die Beziehung zu ihnen. Unsere gemeinsame Geschichte wird in Worten geschrieben, die eine jahrhundertlange Prägung und tiefe Spuren in unserem Dasein hinterlassen haben. Berlin und Leipzig – Wörter mit slawischen Wurzeln? Deutscher als – buchstäblich – unverständlicher Stummer? Worte, Worte, Worte – slova, slova, slova

Was lernen wir daraus?

Woher wir kommen, wo wir sind und wohin wir gehen. Was bleibt nach uns, nachdem alles, was vergänglich ist (das Sachliche), vergangen ist. 

Also nicht viel. Kurz gesagt: Einen lebendigen und Lebens-Text zu lesen.

Und das ist nur Bachelor; die Masterjahre blühen noch…

Weiterführende Informationen: