Friedrich-Schiller-Universität Jena

Russisch Lehramt für Gymnasien

LA_GYM

Eingangspraktikum:

Studierende des Lehramts benötigen ein Eingangspraktikum, das 320 Stunden pädagogische Arbeit mit Kindern umfasst und durch ein Portfolio nachgewiesen wird. Das Praktikum sollte vor der Aufnahme des Studiums absolviert worden sein, kann aber ersatzweise semesterbegleitend bis zum 4. Semester nachgeholt werden. Mit Hilfe des Praktikums sollen die Studierenden überprüfen, ob sie sich für den Lehrerberuf geeignet fühlen.

Fachwissenschaftliche Module:

Im Lehramtsstudium Russisch für Gymnasien sind insgesamt fünf fachwissenschaftliche Module zu besuchen: je ein BA-Basismodul in Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft sowie je ein BA-Aufbaumodul in Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft. Des Weiteren ist ein Mastermodul in Sprach- oder Literaturwissenschaft zu absolvieren.

Für Lehramtsstudierende besteht die Möglichkeit Module aus dem BA-Bereich zu splitten (Vorlesung + Tutorium oder Seminar).

Sprachvermittlung: Russisch

Wenn Sie Gymnasiallehrer werden möchten und Vorkenntnisse haben, belegen Sie zuerst die 6 folgenden Module à 5 Leistungspunkte:

BSLAW 9.3 Grundkurs I b (1) BSLAW 9.4 Grundkurs I 1b (2)
BSLAW 9.7 Grundkurs II b (1) BSLAW 9.8 Grundkurs II b (2)
BSLAW 9.10 Aufbaukurs I b BSLAW 9.12 Aufbaukurs II b

Wenn Sie keine Vorkenntnisse haben, besuchen Sie vor Beginn des 1. Fachsemesters ein Propädeutikum und vor Beginn des 2. Fachsemesters einen Intensivsprachkurs. Hierfür bekommen Sie keine Leistungspunkte. Außerdem sind folgende 6 Module à 5 Leistungspunkte zu belegen:

BSL AW 9.1 Grundkurs I a (1)  BSLAW 9.2 Grundkurs I a (2)   
BSLAW 9.5 Grundkurs II a (1) BSLAW 9.6 Grundkurs II a (2)
BSLAW 9.9 Aufbaukurs I a BSLAW 9.11 Aufbaukurs II a

Wenn Sie diese Module belegt haben, ist folgendes Modul zu absolvieren:

MSLAW 8.1 – Russisch 1


Als Vorbereitung auf die Staatsprüfung (schriftliche Prüfung) in der Sprachvermittlung Russisch können Sie eine der folgenden Veranstaltungen belegen:

Russisch Sprachkurs 2

Sprachkurs 3 Authentische Texte (1)

Sprachkurs 4 Authentische Texte (2)

Fachdidaktik:

Im Rahmen der Fachdidaktik sind drei Module zu absolvieren.

1. - 4. Semester „Einführung in die Fachdidaktik Russisch“ (5 LP)

5. - 6. Semester „Begleitveranstaltung zum Praxissemester der Fachdidaktik Russisch“ (5 LP)

7. - 8. Semester „Ausprägung rezeptiver und produktiver kommunikativer Kompetenzen“ (5 LP)

Praxissemester:

Das Praxissemester soll Lehramtsstudierende in ihre zukünftige Arbeit an einer Schule vorbereiten. Das Schulpraktikum dauert ein halbes Jahr und wird durch theoretische Veranstaltungen (vgl. Fachdidaktik) an der Universität begleitet. Am Ende des Praxissemesters ist eine selbst gehaltene Unterrichtsstunde im Hinblick auf Planung, Durchführung und Evaluierung zu präsentieren. (5 LP)

Vorbereitungsmodule (15LP) zur Staatsprüfung:

Vorbereitungsmodul schriftliche Prüfung Russisch (SLAW LAG 4) 5 LP

Die schriftliche Prüfung besteht aus einer Klausur (vier Stunden). Sie können wählen, in welchem der folgenden Bereiche Sie Ihre schriftliche Prüfung ablegen wollen:

  • Literaturwissenschaft
  • Sprachwissenschaft
  • Sprachvermittlung Russisch (Übersetzung)

Wenn Sie die schriftliche Prüfung in der Literaturwissenschaft ablegen, belegen Sie zur Vorbereitung das Kolloquium in der Literaturwissenschaft.

Wenn Sie die schriftliche Prüfung in der Sprachwissenschaft ablegen, belegen Sie zur Vorbereitung das Kolloquium in der Sprachwissenschaft.

Wenn Sie die schriftliche Prüfung in der Sprachvermittlung ablegen, belegen Sie zur Vorbereitung eine der folgenden Lehrveranstaltungen:

  • Russisch Sprachkurs 2
  • Sprachkurs 3 Authentische Texte (1)
  • Sprachkurs 4 Authentische Texte (2)
  • Vorbereitungsmodul mündliche Prüfung Russisch (SLAW LAG 5) 5 LP

Die mündliche Prüfung in diesem Modul dauert 30 Minuten. Sie können wählen, in welchem Bereich Sie die mündliche Prüfung ablegen wollen:

  • Literaturwissenschaft
  • Sprachwissenschaft

! ACHTUNG ! Der für die schriftliche Prüfung gewählte Bereich darf nicht für die mündliche Prüfung gewählt werden.

Wenn Sie die mündliche Prüfung in der Literaturwissenschaft ablegen, belegen Sie zur Vorbereitung das Kolloquium in der Literaturwissenschaft.

Wenn Sie die mündliche Prüfung in der Sprachwissenschaft ablegen, belegen Sie zur Vorbereitung das Kolloquium in der Sprachwissenschaft.

Vorbereitungsmodul Fachdidaktik (SLAW LAG 6) 5 LP

Die mündliche Prüfung in diesem Modul dauert 30 Minuten.

Wissenschaftliche Hausarbeit:

In der wissenschaftlichen Hausarbeit soll ein Thema aus dem jeweiligen Schwerpunkt (Sprach- oder Literaturwissenschaft) unter angemessener Nutzung von Primär- und Sekundärquellen wissenschaftlich bearbeitet werden.

Nachzuweisen ist die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten. Im Einzelnen geht es um die Analyse von Problemen und deren Synthese in angemessener Darstellung, um die kritische Behandlung vorgegebener Argumentationsmuster und um die Beherrschung der formalen Bedingungen der wissenschaftlichen Kommunikation.

Die wissenschaftliche Hausarbeit ist dann im Fach Russisch zu schreiben, wenn es sich hierbei um das erste Fach handelt.